少林气功 Shaolin Qi Gong

„Wenn du schnell sein willst, geh langsam.“
(chinesisches Sprichwort)

Qi Gong bedeutet übersetzt „Arbeit mit der Lebensenergie“.
气 Qi (Pinyin Umschrift), oder auch Chi, bedeutet Lebeskraft, Atem, Energie.  Qi ist überall in unserem Universum und alles Lebendige wird von dieser Kraft durchströmt.
Das chinesische Zeichen 功 Gong steht für eine Kunst oder Fertigkeit.

Es gibt derzeit keinen laufenden Übungsabend.

Informationen über Kurse und Ausbildungen mit Shi Xinggui in Österreich, Deutschland und der Schweiz:
www.shixinggui com

Wochenendkurs Shaolin Knochenmark Qi Gong
mit Shi Xinggui im Bauernmuseum Mondsee 2022

Freitag 4.2.2022 18:00 – 20:00 Uhr Vortrag von Shi Xinggui und anschließend gemeinsames Üben
Samstag 5.2.2022 bis Sonntag 6.2.2022 Wochenendkurs
Der Termin am Freitag Abend kann unabhängig vom Kurs besucht werden!

Information und Anmeldung bei Brigitte:  hallo@dayoushaolin.at

Durch die ganzheitlichen Übungen des Shaolin Qi Gong werden die Meridiane aktiviert und die inneren Organe positiv stimuliert. Die Energie im Körper, die Emotionen und der Geist werden in harmonischen Ausgleich gebracht.