Shaolin Kung Fu
Chen'shi Taiji
Shaolin Qi Gong und Chan Meditation

释行皈 Shi Xinggui

Shi Xinggui wurde in Nordchina, in der Provinz Henan geboren. Mit 8 Jahren bestand er darauf, in das 500km entfernte Shaolin Kloster zu gehen und in die Kampfkünste und in die buddhistischen Lehren eingeweiht zu werden. In teils sehr hartem Training lernte er Kung Fu, Qi Gong, Buddhismus und Chan Meditation. Mit 16 Jahren wurde ihm von Shi De Yuan der Shaolin Meistertitel verliehen.

Shi Xinggui

Shi Xinggui studierte immer weiter, er gewann zahlreiche Meisterschaften und nahm an der ersten weltweiten Shaolin Tournee teil. Seit 1997 lebt Shi Xinggui nun in Österreich und vermittelt in seinen Kursen sein weit reichendes Wissen.

Shi Xinggui:
Shaolin Qi Gong Energie in Bewegung, Koha Verlag 2007 (mit Übungs-DVD)
http://www.shixinggui.com